Zustand und Gelände

Zustand und Gelände

Ein Film von Ute Adamczewski

Gegenwärtiges Bildmaterial aus Sachsen trifft auf aus dem Off verlesene archivierte Schriftstücke der Vergangenheit. Bild als auch Ton haben eine Verbindung zur Machtergreifung der Nationalsozialisten im Jahr 1933. Nach und nach treten neue Zeitschichten hinzu. Eine kritische Analyse politischer Erinnerungskulturen.

Dieser Film ist für den Publikumspreis nominiert.
Sie können ihn nach der Ausleihe über Ihren Account bewerten.

Nach dem Film folgt ein im Vorfeld aufgezeichnetes Filmgespräch
Sprache
Deutsche Originalfassung mit englischen Untertiteln
Genre
Dokumentarfilm
Land
Deutschland
Jahr
2019
Regie
Ute Adamczewski
Produktion
Ute Adamczewski
Länge
119 Minuten